Allgemein, Klimawandel

Warum der Klimawandel uns kalt lässt

Mit dem Klimawandel ist es so eine Sache. Wissenschaftlich ist es erwiesen, dass es ihn gibt, dass er in Gange ist und ein globales Problem darstellt. Das arktische Meereis schrumpft seit Jahren bedenklich. Sturmfluten, tropische Wirbelstürme, Überschwemmungen nehmen zu. Die Gefahr von Dürren und Trockenheiten steigt. Trotzdem lässt uns das alles weitgehend kalt. Nehmen wir… Weiterlesen Warum der Klimawandel uns kalt lässt

Advertisements
Allgemein

Kein rettender Strohhalm

Die Nachricht liest sich ein bisschen wie eine Farce. Das EU-Parlament hat dafür gestimmt, Plastikstrohhalme und Plastikbesteck zu verbieten. Damit lässt sich das Problem nicht lösen. Das Problem ist die gravierende Verschmutzung der Weltmeere mit Plastikmüll. Sicher, es ist ein Schritt in die richtige Richtung, aber eben nur ein winziger Babyschritt an einer Stelle, an… Weiterlesen Kein rettender Strohhalm

Allgemein

Bald sind die weg

Wildtiere werden weltweit immer seltener. Zwischen 1970 und 2014 ist die Zahl wildlebender Wirbeltiere um 60 Prozent gesunken, hat sich also in rund einem halben Jahrhundert mehr als halbiert. Ursache für den rapiden Artenschwund ist in erster Linie der Verlust von Lebensräumen, weil der Mensch sich immer mehr ausbreitet, Städte wachsen, Flächen für Landwirtschaft, Energie… Weiterlesen Bald sind die weg

Allgemein

Wir atmen schlechte Luft

Die Luftverschmutzung tötet jedes Jahr über eine halbe Million Kinder. Fast alle atmen schlechte Luft. Das geht aus einer Studie der Weltgesundheitsorganisation WHO hervor. Demnach sterben jedes Jahr allein sieben Millionen Menschen an den Folgen von Luftbelastung. Rund 600.000 davon sind Kinder unter fünfzehn Jahren. Insbesondere Menschen in ärmeren Ländern sind betroffen. Aber Luftverschmutzung ist… Weiterlesen Wir atmen schlechte Luft

Allgemein

Kollision im Schutzgebiet – Flipper in Gefahr

In einem Schutzgebiet für Wale und Delfine vor der Mittelmeerinsel Korsika hat es eine Schiffskollision gegeben. Zwei Frachtschiffe sind hier zusammengestoßen. Es ist Treibstoff ins Meer gelaufen, dabei hat sich ein rund zwanzig Kilometer langer Ölteppich gebildet aus sechshundert Tonnen Öl. Die Kollision hat sich am Dienstag ereignet. In dem internationalen Meeresschutzgebiet kommen Finnwale, Pottwale,… Weiterlesen Kollision im Schutzgebiet – Flipper in Gefahr

Allgemein

Öko-Suchmaschine will Hambacher Forst kaufen

Es gibt gute Nachrichten und schlechte. Heute eine gute: Der Öko-Suchmaschinenanbieter Ecosia hat angeboten, dem RWE-Konzern den Hambacher Forst abzukaufen. Erst vor wenigen Tagen hatte das Oberverwaltungsgericht Münster überraschend einen eiligen vorläufigen Rodungsstopp im Hambacher Forst verfügt. Begründung: Laut Umweltorganisation BUND müsste der Wald als Flora-Fauna-Habitat-Schutzgebiet (FFH) ausgewiesen werden, da hier die seltene und als… Weiterlesen Öko-Suchmaschine will Hambacher Forst kaufen